Persönliche
Beratung

Zulassungs-
Check

Informations-
Abend

Überzeugt?

Platz
reservation

Download
Programm

Seit über 20 Jahren 

spezialisiert und erfolgreich

Interaktiver Unterricht 

in kleinen Klassen

Spezifische Prüfungstrainings

mit Experten

Fokus auf Prüfungserfolg 

und praktische Kompetenzen

Mehr Flexibilität und Freizeit

dank moderner Lernplattform

Individuelles 

Coaching

Verkaufleiter/-in mit eidg. Diplom

Verkaufsleiterin oder Verkaufsleiter werden in allen Organisationen verschiedener Grössen benötigt, die ihre Leistungen wirkungsvoll einem Zielkreis anbieten wollen. Dabei gehören das Erstellen von umfassenden Analysen für die Verkaufsplanung sowie von einfacheren Marktanalysen und der Interpretation der dafür notwendigen Daten, deren Ableitung für das eigene Unternehmen und die relevanten Schlussfolgerungen zum Aufgabengebiet. Das Erarbeiten von Verkaufskonzepten und Verkaufsstrategien in Übereinstimmung mit den Zielen der Marketingstrategie der Unternehmung ist ebenso, wie das Planen der notwendigen Infrastruktur für den Absatzbereich, zentrale Aufgabe von Verkaufsleiterinnen und Verkaufsleitern.

 

Das eidg. Diplom als Verkaufsleiterin oder Verkaufsleiter soll die Gewissheit vermitteln, dass sich seine Inhaber bezüglich theoretischem Wissen und praktischem Können sowie Einsatzbereitschaft hervorgehoben haben. Wenn die entsprechende Praxis vorliegt, finden Verkaufsleiter vielfältige Herausforderungenin einer höheren Kaderposition im Verkauf oder Marketing.

LEHRGANGSLEITUNG

Claudio Götschi Anrufen Mail Madlaina Frischknecht-Guidon Anrufen Mail Oliver Rieder Anrufen Mail

Lehrpersonen

Ursula Galliker Johannes Hummel Paul Krücker Lorenzo Liburni Nicole Messi Gyula Sövegjarto Roland Steffen

Preise

Der Bund beteiligt sich mit 50 Prozent an den gesammten Weiterbildungskosten für eidgenösische Fachausweise (Berufsprüfung) und eidgenösische Diplome (Höhere Fachprüfung).

Sargans

CHF 9’500-

(nach Abzug Bundesbeteiligung)

zürich

CHF 8’000.-

(nach Abzug Bundesbeteiligung & Infrastrutkurvorteil*)

 * Teilnehmenden am Standort Zürich gewähren wir einen Infrastrukturvorteil, da wir in Zürich bei der PHZH eingemietet sind und keine eigenen Büro- und Schulungsräumlichkeiten unterhalten.

Teilnehmende fürstentum Lichtenstein

CHF 17’500.-

Für Teilnehmende aus dem Fürstentum Liechtenstein gelten für Lehrgänge mit eidgenössischen Abschlüssen Nettopreise, welche im Rahmen der Fachschulvereinbarung mit dem Fürstentum Liechtenstein vereinbart wurden.

Weiterkommen Weiterkommen

Seit über 20 Jahren bieten wir erfolgreich berufsbegleitende Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen an. Unser Top Absolvent Yannick Chevalley hat hat sich mit Laura Natter, Leiterin der Bündner Woche, unterhalten.







Er ...
WEITERLESEN
Geduld und Top Resultate – Marketing- und Verkaufsfachleute 2020 Geduld und Top Resultate - Marketing- und Verkaufsfachleute 2020

Zwei Wochen vor Prüfungstermin kam die Hiobsbotschaft. Sowohl die schriftlichen wie auch die mündlichen Prüfungen zum eidg. Fachausweis für die Marketing- und Verkaufsfachleute wurden Covid-19 bedingt vom Frühling auf den ...
WEITERLESEN
X